Photovoltaik mieten statt kaufen

Hat sich Ihr Unternehmen schon einmal die Frage gestellt: Photovoltaikanlage (PV Anlage) – ja oder nein? Oft sprechen die hohen Investitionskosten, geringe Einspeisevergütungen bei gleichzeitig fehlender Förderung dagegen.

Was wäre aber, wenn wir die Investitionskosten übernehmen?

Dies geschieht über einen „Dachflächennutzungsvertrag“. Das heißt, die Photovoltaikanlage bleibt während der gesamten Vertragslaufzeit (20-29 Jahre) in unserem Besitz. Dafür kümmern wir uns um die Installation und Instandhaltung.

Sie bezahlen nur weiterhin Ihren verbrauchten Strom – aber zu einem besonders günstigen und für 20 Jahre garantierten Preis! Klingt das fair?

PV Anlage MIETEN STATT Kaufen und so geht's

1. Planung

Mithilfe Ihrer Daten planen wir die Größe Ihrer PV-Anlage und – falls benötigt – des Speichers. Sie erhalten unser Angebot und können sich dann entscheiden.

2. Installation

Wir installieren die Photovoltaik Anlage – ohne Investitionskosten und auch ohne feste Mietkosten o.a. versteckte Posten! Die Kosten werden über den Strompreis getragen.

3. Der Strom

Sie können den Strom aus der Photovoltaik Anlage/ Batterie (Speicher) für einen über die Vertragslaufzeit fixierten Festpreis nutzen. Die restliche Menge an Strom beziehen Sie ganz normal aus dem Netz.

4. und dann?

Nach Ende der Vertragslaufzeit bauen wir die Photovoltaik Anlage wieder kostenlos ab und der Grundbucheintrag kann gelöscht werden.

unser versprechen

Preisgarantie

sicher und planbar

total einfach

Ihre vorteile

zu schön um wahr zu sein?

Offene Fragen lassen sich in einem persönlichen Gespräch am besten klären. Fordern Sie noch heute Ihr Angebot an. Wir melden uns garantiert bei Ihnen.